DIALOGUE EDIT

Bei Stimme und Sprache ist das Gehör am sensibelsten. Wir alle reagieren, wenn auch oft unterbewusst, auf die kleinsten Nuancen.

Beim Dialogue Edit geht es darum, die künstlerische Performance vom Set auf das Publikum zu übertragen.

Und auch wenn die Bedingungen am Drehort nicht ideal waren holen wir mit den modernsten Techniken das Maximum aus dem O-Ton heraus.

SOUND DESIGN

Das Sound Design unterstützt die Dramaturgie, erweitert das Bild - macht Ort, Umwelt und Stimmung erfahrbar. Ob fein und subtil oder kraftvoll und dominant - wir finden die passende Tonsprache.

MISCHUNG

Den großen dramaturgischen Bogen spannen. Wenn alle Tonebenen zusammenkommen 

ADR

SPRACHAUFNAHMEN

© johannes kunz 2020  I